Mitarbeiterführung

Auf die Kommunikation kommt es an

Coach Jutta Spittka empfiehlt Klinikleitungen, Ärzte-Coachings anzubieten, um das Kommunikationsverhalten der leitenden Ärzte zu trainieren. 

Wichtig sei es dabei, ein gutes Kommunikationsverhalten zu erlernen. Denn das werde weder in der Schule noch in der Arztausbildung wirklich trainiert, es sei aber sehr wichtig für das Miteinander im Team.

„Häufig sind es Konfliktsituationen oder Umstrukturierungen, die zu akuten Störungen führen", sagt Spittka. „In Einzel- oder Gruppentrainings können die Betroffenen Fähigkeiten üben, die die Gesprächskompetenz verbessern.

Artikel veröffentlicht von Silja Elfers am 11. Januar 2017 auf HealthRelations.de

Zurück